14.05.2017  2. Handball-Bundesliga

Aue dominiert Rostock klar

Der EHV Aue hat sein Heimspiel gegen den HC Empor Rostock klar und deutlich mit 34:23 gewonnen. Im Vorabendspiel der 2.Handball-Bundesliga waren die Hausherren aus dem Erzgebirge von Beginn an die dominierende Mannschaft und ließen zu keinem Zeitpunkt Zweifel am Heimsieg aufkommen.

Der EHV Aue hat das Ost-Duell in der 2. Handball-Bundesliga gegen den Tabellenletzten HC Empor Rostock souverän mit 34:23 (17:12) gewonnen. Durch den Sieg haben die Erzgebirger einen weiteren Schritt in Richtung Klassenverbleib gemacht. Vor 1350 Zuschauern glänzten aufseiten der Gastgeber Kevin Roch sowie Marc Pechstein und bei den Gästen Vyron Papadopoulus mit jeweils sieben Toren. Darüber hinaus konnten sich die Auer auf ihren Torhüter Robert Wetzel verlassen, der mit elf Paraden ein sicherer Rückhalt war. Bis zum 8:7 (13.) konnten die Rostocker mithalten, dann zog der EHV davon. Zur Pause hatte sich die Mannschaft von Trainer Stephan Swat eine Fünf-Tore-Führung herausgespielt. Nach dem Seitenwechsel wuchs der Vorsprung schnell auf zehn Tore an (25:15/40.), so dass die insgesamt einseitige Partie früh entschieden war. «Das war ein guter und konzentrierter Auftritt unserer Mannschaft. Der Sieg geht auch in der Höhe absolut in Ordnung», resümierte EHV-Manager Rüdiger Jurke nach der Partie.

Text: EHV Aue

Bild: EHV Aue

Tabelle

PL Team Spiele Pkt
1 TuS N-LübbeckeTuS N-Lübbecke 38 64:12
2 TV 05/07 HüttenbergTV 05/07 Hüttenberg 38 51:25
3 TSG Lu-FriesenheimTSG Lu-Friesenheim 38 51:25
4 DJK Rimpar WölfeDJK Rimpar Wölfe 38 50:26
5 SG BBM BietigheimSG BBM Bietigheim 38 48:28
6 VfL Bad SchwartauVfL Bad Schwartau 38 46:30
7 ThSV EisenachThSV Eisenach 38 42:34
8 HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-Lingen 38 40:36
9 TV EmsdettenTV Emsdetten 38 39:37
10 Dessau-Roßlauer HV 06Dessau-Roßlauer HV 06 38 38:38
11 ASV Hamm-WestfalenASV Hamm-Westfalen 38 36:40
12 Wilhelmshavener HVWilhelmshavener HV 38 36:40
13 EHV AueEHV Aue 38 36:40
14 HSG KonstanzHSG Konstanz 38 35:41
15 HG SaarlouisHG Saarlouis 38 34:42
16 TUSEM EssenTUSEM Essen 38 32:44
17 SG LeutershausenSG Leutershausen 38 32:44
18 TuS FerndorfTuS Ferndorf 38 22:54
19 TV 1893 NeuhausenTV 1893 Neuhausen 38 18:58
20 HC Empor RostockHC Empor Rostock 38 10:66
Gesamte Tabelle anzeigen

Spielplan

Uhrzeit Heim Erg. Gast
07.04.
19:00
EHV AueEHV 33:25 HSG KonstanzKON
13.04.
19:30
VfL Bad SchwartauVfL 29:25 EHV AueEHV
21.04.
20:00
TV 1893 NeuhausenTVN 28:24 EHV AueEHV
23.04.
17:00
EHV AueEHV 36:25 HG SaarlouisHGS
29.04.
19:30
Wilhelmshavener HVWHV 33:27 EHV AueEHV
13.05.
17:00
EHV AueEHV 34:23 HC Empor RostockHCE
24.05.
19:30
TSG Lu-FriesenheimLuF 24:20 EHV AueEHV
28.05.
17:00
EHV AueEHV 25:20 TUSEM EssenTUSEM
03.06.
18:00
SG BBM BietigheimBBM 36:30 EHV AueEHV
10.06.
18:00
EHV AueEHV 31:27 ASV Hamm-WestfalenASV