14.03.2019  2. Handball-Bundesliga

Michael Spatz ist der Spieler des Monats Februar der 2. Handball-Bundesliga

Michael Spatz ist der "Spieler des Monats Februar" in der 2. Handball-Bundesliga. Der Routinier des TV Großwallstadt setzte sich im Online-Voting gegen Peter Strosack, Sebastian Bliss und Valentin Schmidt durch. Mit 38,6% wählten die Fans Michael Spatz zum Sieger.

Ergebnis:

1. Michael Spatz: 38,6%

2. Peter Strosack: 30,9%

3. Sebastian Bliss: 22,1%

4. Valentin Schmidt: 8,4%

Sowohl bei der Facebook-Abstimmung, als auch beim Online-Voting ließ Michael Spatz seine Konkurrenz hinter sich und konnte jeweils die meisten Stimmen sammeln. Reichte es für den Routinier im November nur auf Platz Drei, so krönte sich Michael Spatz im Februar im zweiten Anlauf mit starken 38,6% zum "Spieler des Monats".

Spatz Monat in Zahlen:

Spiele: 3
Tore: 28
7m-Tore: 10
Tore pro Spiel: 9,33
Wurfquote: 90%

Mit 185 Saisontoren ist Michael Spatz nicht nur der beste Torjäger der 2. Handball-Bundesliga, sondern auch die Lebensversicherung des TV Großwallstadt.

Spatz Sternstunde:

Stark, stärker, Spatz! Mit acht Toren und einer Wurfquote von 100% kam Michael Spatz gegen den ASV Hamm-Westfalen aus der WM-Pause. Das ist überragend!

Bild: Ohlig

09.10.2018 -

Der Spieler des Monats - Die Regeln zur Wahl

Auch in dieser Saison haben die Fans der DKB Handball-Bundesliga wieder die Chance, für den Spieler des Monats der DKB Handball-Bundesliga abzustimmen. Dieser wird für seine außergewöhnliche Leistungen auf dem Parkett im vergangenen Monat geehrt.

Socialstream

Fanshop