09.08.2018  Pixum Super Cup

Pixum Super Cup: Der Nachwuchs stellt sich vor

Bevor sich die Weltklasseteams von Meister SG Flensburg-Handewitt und DHB-Pokalsieger Rhein-Neckar Löwen beim Duell um den Pixum Super Cup gegenüberstehen, gehört den A-Jugendteams der in der Region ansässigen Bundesligavereine die große Bühne des ISS DOME. Wir stellen die vier Teams vor!

TSV Bayer Dormagen

  • Saisonziel: Direkte Qualifikation für die Jugend-Bundesliga.
  • Der jüngere Jahrgang hat sich vergangene Saison bis ins Halbfinale der Deutschen Meisterschaft gespielt.
  • Der ältere Jahrgang hat in der vergangenen Saison schon sehr viel Bundesliga-Luft geschnuppert.
  • Mit Julian Köster und Fynn Johannmeyer stehen zwei aktuelle Jugend-Nationalspieler im Kader.

Julian Köster: "Der Pixum Super Cup ist eines der Highlights unserer Vorbereitung. Wir freuen uns riesig, in einer solchen Arena spielen zu dürfen und im Anschluss die besten Handballer der Bundesliga zu bewundern. Wir wollen diesen Cup gerne gewinnen."

Bergischer HC

  • Saisonziel: Platz 1-4 in der Jugend-Bundesliga West.
  • Der Kader besteht überwiegend aus dem 2000er Jahrgang.
  • Mit Alexander Weck steht ein aktueller U18-Nationalspieler im Kader.
  • Saison 2017/18: Platz 8 in der Jugendbundesliga West.
  • Saison 2016/17: Platz 1 in der Regionalliga Nordrhein und Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft.

Kapitän Emil Olbertz: "Wir wollen dieses Jahr in der Liga oben mitspielen und unter die ersten vier Plätze kommen. Darauf wollen wir uns beim Pixum Super Cup mit Spielen gegen unsere direkten Konkurrenten aus der Liga bestens vorbereiten.

HC Rhein Vikings

  • Letzte Saison erreichten die Rhein Vikings den 3. Platz in der Jugend-Bundesliga West.
  • Vier Spieler haben den Sprung in den Kader der ersten Mannschaft geschafft. Darunter auch noch Nils Conrad als Jahrgang 2001.
  • Saisonziel: Um die direkte Qualifikation für die JBLH mitspielen.
  • Als fester Bestandteil des Zweitliga-Teams wird Nils Conrad kontinuierlich aufgebaut.
  • Lasse Pfänder und David Jurisic sind auf dem Radar des DHB
  • Mit den Neuzugängen Laurenz, Kluth Rutzki, Patrick und Lasse Pfänder wurde der Jahrgang deutlich verstärkt.

Nils Conrad: "Für uns ist es natürlich sensationell, dass wir ein Heimturnier haben. Dass der Pixum Super Cup jetzt in Düsseldorf ausgetragen wird, ist ein Zeichen an die Region. Für uns als Team ist es ein Erlebnis in so einer Arena spielen zu dürfen. Wir erwarten ein hochklassiges A-Jugendturnier."

TUSEM ESSEN

  • Die A-Jugend des TUSEM Essen wird dieses Jahr zum Großteil aus dem jüngeren Jahrgang bestehen.
  • Aus dem starken 99er-Jahrgang schafften es mit Julián Borchert, Niklas Ingenpaß und Luca Witzke drei Akteure in den aktuellen Bundesligakader. Letzterer sogar bis zur Teilnahme der U20-EM diesen Sommer.
  • Für die neue A-Jugend gilt es, sich jetzt individuell zu entwickeln und den nächsten Schritt zu machen.
  • Mit Lars Brümmer steht ein neuer Trainer am Rand, der dem TUSEM-Urgestein Daniel Haase nachfolgte.

Kapitän Jannik Allzeit: "Die Chance, vor einer Kulisse wie beim Pixum Super Cup zu spielen, ist für viele einmalig. Beim Highlight unserer Vorbereitung ist die Motivation natürlich ganz besonders groß."

Offizieller Spielplan

Halbfinale 1 12:30 Uhr TSV Bayer Dormagen vs. Bergischer HC 2 x 25 Minuten
Halbfinale 2 13:50 Uhr HC Rhein-Vikings vs. TUSEM Essen 2 x 25 Minuten
 Spiel um Platz 3 15:10 Uhr Spiel um Platz 3 2 x 25 Minuten
Finale 16:40 Uhr Finale A-Jugend 2 x 25 Minuten

Du willst live im ISS DOME dabei sein?

Unmittelbar im Anschluss an das A-Jugend-Turnier lockt der Pixum Super Cup am 22. August in den ISS DOME Düsseldorf. Das Prestigeduell zwischen dem Deutschen Meister und dem DHB-Pokalsieger, das seit 1994 stattfindet, zählt als offizielle Saisoneröffnung der DKB Handball-Bundesliga. 2018 trifft die SG Flensburg-Handewitt auf die Rhein-Neckar Löwen. Die Flensburger siegten bei insgesamt acht Teilnahmen zwei Mal (2000, 2013), die Rhein-Neckar Löwen gewannen den ersten Titel der Saison erstmals 2016, nachdem sie 2007 gegen den THW Kiel unterlegen waren.

Du möchtest beim A-Jugend-Turnier und dem Pixum Super Cup live dabei sein? Dann hol' dir jetzt dein Ticket im offiziellen Ticketshop der DKB HBL!

Der offizielle Trailer zum Pixum Super Cup 2018

Pixum Super Cup 2018