28.05.2019  Intern

Tobias Karlsson im Podcast: "Es war eine Entscheidung für die Familie"

Seit 2009 spielt Tobias Karlsson bei der SG Flensburg-Handewitt und gewann mit ihr unter anderem die deutsche Meisterschaft, den DHB-Pokal und 2014 sogar die Champions-League. Doch eine lange und erfolgreiche Karriere geht nach dieser Saison zu Ende, wenn der 37-Jährige seine Handballschuhe endgültig an den Nagel hängen wird. Bei "Hand aufs Harz" spricht er mit Florian Schmidt-Sommerfeld natürlich über seinen bevorstehenden Rücktritt, aber auch über den Titelkampf und die Auswirkungen der Europa-Wahl.

Viele Handball-Fans und Zuhörer von "Hand aufs Harz" haben ihn gefordert, nun kommt er endlich beim offiziellen Handball-Podcast der DKB Handball-Bundesliga zu Wort: Tobias Karlsson, Abwehrchef der SG Flensburg-Handewitt, stellte sich in der elften Folge von "Hand aufs Harz" den Fragen von Florian "Schmiso" Schmidt-Sommerfeld.

Was macht ihn so beliebt bei Mit- aber auch Gegenspielern, ja sogar Schiedsrichtern? Was benötigt man, um ein derart begnadeter Abwehrspieler zu werden? Und wer tritt seine Nachfolge bei der SG Flensburg-Handewitt an?

In eineinhalb Stunden beantwortet der sympathische Schwede diese und viele weitere Fragen. Beispielsweise berichtet er von seinen Anfängen in Deutschland bei der HSG Nordhorn-Lingen und gibt Einblicke, warum die SG Flensburg-Handewitt für ihn persönlich ein ganz besonderer Verein ist. Und auch die Emotionen kommen nicht zu kurz: So gewährt "Tobbe" der Podcast-Community tiefe Einblicke in sein Seelenleben und erklärt, wie es zur  Entscheidung, seine Karriere zu beenden und zu seiner Familie nach Schweden zurückzuziehen, kam.

Alle Folgen von "Hand aufs Harz - Der Handball-Podcast" findet ihr bei Spotify, iTunes und Podigee!

Jetzt den Podcast anhören:

Mit dem Handball-Podcast erweitert die Handball-Bundesliga GmbH ihre digitalen Angebote um ein Audio-Format, das im zweiwöchigen Turnus Leistungsträger, Macher und Könner des Handballsports zum Meinungsaustausch einlädt. Der HBL-Podcast bietet tiefe Einblicke hinter die Kulissen des Handballsports, exklusive Interviews und ist auf allen wichtigen digitalen Audio-Plattformen wie Spotify, Soundcloud, iTunes und weiteren Podcast-Apps verfügbar. Auch über die offizielle Webseite der DKB Handball-Bundesliga sind alle Folgen abrufbar.

Betreut wird der Handball-Podcast von Podstars by OMR. OMR ist Europas größte Plattform für die Digitalszene mit Sitz in Hamburg und produziert unter anderem Podcasts wie zum Beispiel „Alle Wege führen nach Ruhm“ mit Joko Winterscheidt und Paul Ripke, „FUSSBALL MML – der Sky Podcast“ und den eigenen OMR Podcast.

30.01.2019 -

Alle Podcast-Folgen

Jeden zweiten Dienstag erscheint "Hand aufs Harz - Der Handball-Podcast" mit Moderator Florian "Schmiso" Schmidt-Sommerfeld auf allen relevanten Podcatchern. Mit nur einem Klick könnt ihr den brandneuen, offiziellen DKB HBL-Podcast abonnieren und somit garantiert keine Folge mehr verpassen! Wir haben euch hier alle Ausgaben aufgelistet.

Socialstream

Fanshop