08.02.2015 

Das erste Highlight der Saison: Der Pixum Super Cup

Traditionell eröffnet „die stärkste Liga der Welt“ ihre Saison mit dem Pixum Super Cup. Im Prestigeduell zwischen dem Pokalsieger und dem Deutschen Meister klärt sich die Frage: Welches Team sichert sich den ersten Titel der Saison? Mit dem THW Kiel als Pokal-Champion steht der erste Teilnehmer bereits fest und auch die Frage, wer als Deutscher Meister ebenfalls nach Stuttgart fährt, wird sich bald klären.

Mit dem Triumph im DHB-Pokal sicherte sich der THW Kiel direkt die nächste Chance auf einen Titel. Einzig die Fragee nach dem Gegner muss noch geklärt werden. Im Meisterschaftsrennen liefern sich die Rhein-Neckar Löwen und die SG Flensburg-Handewitt ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Doch ganz egal, wer am Ende die Nase vorne hat, die Handball-Fans in Stuttgart werden eine absolute Top-Begegnung erleben. 

Der Pixum Super Cup: Ein voller Erfolg

Bereits seit 1994 ist der Super Cup fester Bestandteil des Terminkalenders der DKB Handball-Bundesliga. Beim Debüt des Wettbewerbs standen sich der THW Kiel und die SG Wallau-Massenheim gegenüber. Der Super Cup entpuppte sich als voller Erfolg, der das Publikum begeisterte und den Handball zum Saisonstart zurück in das Zentrum der Aufmerksamkeit brachte. Überraschungssieger der Premiere wurde zwar die SG Wallau-Massenheim, der damalige Gegner aus Kiel ist jedoch bis heute der unangefochtene Rekordsieger. Bei 17 Teilnahmen konnten die Zebras bereits neunmal den Pokal in die Höhe stemmen. Ebenfalls bemerkenswert: von 2004 bis 2015 bestritt der THW jedes Spiel um die begehrte Trophäe.

Der Titelverteidiger: Die Rhein-Neckar Löwen mit dem perfekten Saisonstart

Doch nicht so im vergangenen Jahr. 2016 trafen der Pokalsieger SC Magdeburg und die Rhein-Neckar Löwen als amtierender Deutscher Meister aufeinander. In der Stuttgarter Porsche Arena zeigten beide Teams den Fans ihre beeindruckende Frühform, wobei die Löwen am Ende mit 27:24 triumphierten und so den perfekten Start in die Saison feierten.

Der Nachfolger der Rhein-Neckar Löwen wird am 23. August feststehen, wenn es in der Stuttgarter Porsche Arena wieder heißt: Pokalsieger trifft auf Deutschen Meister. Bis dahin ist Spannung garantiert!

Socialstream